Neuigkeiten & News im Musikauflauf (Stand 17.7.2024 )


10 Jahre www.radio-musikauflauf.de
Insgesamt wurde 248 gevotet !

10 Jahre www.radio-musikauflauf.de

Von Freddy am Mittwoch, 1. Mai 2024 mit bisher 378 Aufrufen und insgesamt 248 Votestimmen.
" Die Webseite vom Musikauflauf, so wie wir sie kennen, feiert am 1. Mai Ihr zehntes Onlinejahr ! "


Deine Abstimmung für diesen Beitrag von 1 bis 5 (1=total mies, 3 =Durchschnitt,5=das beste!)
Vote für 1 Vote für 2Vote für 3Vote für 4Vote für 5Vote für diesen Beitrag




Wie jetzt ?
10 Jahre Musikauflauf.
Der Musikauflauf hat doch letztes Jahr im November bereits sein 10 jähriges Bestehen.

JA !

Aber gemeint ist diesmal auch nicht das Radio als solches sondern vielmehr die Radiowebseite, also "www.radio-musikauflauf.de" Ja und eben diese Webseite gibt es nun schon seit 10 Jahren !





Mit dem Webradio Musikauflauf ging auch die erste Webseite, nämlich "www.musikauflauf.de" online.

Es war wie die meisten Flatcastradiowebseiten eine 0-8-15 Webseite basierend auf einem CMS.
Ein CMS ist nicht anderes wie ein Programm, mit dem man eine Webseite optisch und auch vom Inhalt her gestalten kann.
Ein CMS ist eigentlich für dynamische Webseiten gedacht, also Seiten wo sich der Inhalt ändert.

Also im weitesten Sinne ist die Webseite vom Musikauflauf sogar älter, nicht "nur" 10 Jahre.
Da der Musikauflauf sich aber abheben wollte von den anderen Webseiten wurde ein eigene, einmalige, Webseite programmiert und die neue Webradioadresse
"www.radio-musikauflauf.de"
ging online.

Und eben das war am 1. Mai 2014




Das Webradio Musikauflauf gibt es seit dem 16. November 2013, zeitgleich ging auch die erste Version der Webseite vom Musikauflauf online.

Im Mai des darauffolgenden Jahres war die neue Webseite eigentlich schon fast fertig und alles ist umgezogen nach "www.radio-musikauflauf.de".

Alles das ist nachweisbar. Auf dieser Webseite gibt es Blog- und Forumsbeiträge die eben schon 10 Jahre alt sind.

Auch gibt es technische Möglichkeiten dieses nachzuvollziehen.

Warum dies extra erwähnt wird ?
Es gibt bei Flatcast einige Webradioseiten die sich damit profilieren schon seit 10 oder gar 20 Jahren online zu sein.

Nutzt man die Möglichkeiten der Recherche so merkt man, dass dies bei einigen dieser Radios so nicht sein kann.

Tatsache ist bei Flatcast vielmehr, dass Radios unter dem einen Domainnamen zumachen und dann auf einer anderen Domain wieder aufmachen.

Oft liest man dann dass die Webseite vom Provider gelöscht wurde oder aber die Datenbank "zerschossen" wurde.

Was dann sicherlich gemeint ist, ist dass man irgendwann vor 10 Jahren angefangen hat eine Webseite aufzumachen, die dann "mehrfach" auf andere Domainnamen und Endungen umgezogen ist !

Aber wie gesagt: Im Musikauflauf ist es so - 10 Jahre sind 10 Jahre !





Bei vielen Flatcastradiowebseiten ist es so, dass die Webseite in einem Monat genauso aussieht wie heute.
Vielleicht gibt es Unterschiede im Sendeplan oder der Mitgliederseite, aber ansonsten ändert sich bei den Webseiten meist wenig.

Die Seite vom Musikauflauf ist permanent gewachsen und wurde immer wieder um einige kleine Neuigkeiten erweitert.

Die Webseite vom Musikauflauf ist sehr umfangreich, daher hier nur die kurzen Meilensteine, die man auch heute noch auf der Webseite sehen kann.

  • Auch im Mai ging der Blog-/Newsbereich, also das Forum online !
  • Später kam der Bereich "Wissenswertes" dazu
  • Im Jahr 2014 wie auch 2015 wurde jeden Tag auf der Webseite auf ein "besonderes Lied" hingewiesen, die bekannten musikalischen Kochtipps !
  • Im April 2015 wurde das Liken im Musikauflauf eingeführt - Nungut es ist nur eine Spielerei, aber dafür bei Flatcast einmalig
  • Im Jahr 2016 wurden täglich Originale und Coverversionen vorgestellt
  • Im Juni 2016 wurden die ersten OneHitWonder auf der Webseite präsentiert. Diese Sammlung ist auf über 450 Einträge angewachsen !
  • Es ist leider nicht mehr genau nachvollziehbar, aber irgendwann haben wir damit angefangen jeden Tag auf der Webseite einen NummerEinsHit zu küren
  • Auch schon längere Zeit gibt es den Jahrestagskalender im Musikauflauf, wo an die Geburts- und Todestage bekannter Sänger/innen erinnert wird
  • Seit Okober 2020 gibt es im Musikauflauf das Musikquiz
  • Im Januar 2023 haben wir mit dem Songvoting angefangen, hierbei kann man täglich aus 3 Liedern wählen





Die Webseite vom Musikauflauf sollte immer genau das sein, was die anderen Seiten nicht sind.

Zum einen anders: Die Webseite ist zu über 95% per Hand programmiert, der Anteil an fremdem Sourcecoude ist sehr gering.

Das, was woanders nervt, sollte man beim Musikauflauf nicht finden.
Mich zum Beispiel nervt es wenn ich bei einigen Webseiten automatisch auf eine Login-Seite weitergeleitet werde.
Ich bin bei der Webseite garnicht registriert, werde aber aufgefordert mich einzuloggen.

Das mit dem Registrieren ist aber teilweise notwendig.
Bei vielen Webseiten hat man auf bestimmte Teile der Webseite ohne registriert zu sein keinen Zugriff.
Das ist teilweise so wenn man auf Bilder der Modis klickt oder im Forum was lesen möchte.
Im Musikauflauf war es schon immer so, dass alles, auch das Forum, ohne Registrierung genutzt werden kann.

Nun muss man aber auch selbstkritisch sein und sagen, dass die Webseite vom Musikauflauf vielleicht etwas altbacken ist.
Die sieht noch fast so aus wie vor 10 Jahren.
Hier muss man sagen, dass es natürlich, weil alles selbst programmiert wurde, etwas aufwändiger ist, Änderungen einzubauen.

Was natürlich beim Musikauflauf auch erkennbar ist, ist dass wir auch social media mässig auf dem Stand 2014 stehen geblieben sind.
Bei uns findet man kein facebook , tiktok oder ähnliches.
Nunja andere Seiten haben das, wir weniger. Oder garnicht. Aber ob das so schlimm ist ?



Viele Wege führen nach Rom, viele Webseitenadressen führen zum Musikauflauf.
Neben der bekannten und ersten Webseiten URL "www.musikauflauf.de" ist der Musikauflauf auch unter "www.radio-musikauflauf.de" sowie unter "www.musikauflauf-radio.de" erreichbar.

Dann gibt es noch etliche "Unterseitenadressen" wie z.B. "bewerbung.musikauflauf-radio.de" oder aber "koch-werden.musikauflauf.radio.de" .

Für einige Sonderaktionen bzw. Events gibt es auch spezielle Webseitenadresse, eine davon ist z.B. "www.modis-gesucht.de" .

Ihr seht: Viele Wege führen nach Rom ... Oder was weiss ich wohin !



Man muss gestehen, dass in den letzten Jahren relativ wenig gemacht wurde an der Webseite.

Nungut im Vergleich zu anderen Webseiten wiederum viel.

Tatsache ist, dass aktuell nichts konkretes geplant ist.

Das Ziel hingegen ist es, die Hörer wie auch Modis mehr in die Seite zu integrieren, hier muss geschaut werden wie das umgesetzt werden kann.

Ansonsten läuft es nach dem Motto: " Alles wird besser so wie es ist "








MUSIKAUFLAUF ---www.musikauflauf.de---www.radio-musikauflauf.de


Peter II verfasste am Mittwoch den 1. Mai 2024 um 10:46 Uhr folgenden Kommentar:

Ich gratuliere Radio Musikauflauf für die 10 Jahre Homepage und wünsche für die nächsten 10 Jahre alles Gute
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gabiii verfasste am Mittwoch den 1. Mai 2024 um 11:08 Uhr folgenden Kommentar:

Glückwunsch zum 10-jährigen Homepage Bestehen! Ich finde die Seite immer sehr spannend und schaue sie mir jeden Tag an, ich vote, mache ab und an das Musikquiz, mag die "musikalischen Kochtipps" und die ganzen anderen Infos! Weiter so und danke dafür!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Leider kann Dein Kommentar aktuell nicht angenommen werden ...

Bitte schicke uns stattdessen eine email an : radio@musikauflauf.de