Blogbereich vom Webradio Musikauflauf - 27.9.2020 -


In Gedenken an Trina
Insgesamt wurde 74 gevotet !

In Gedenken an Trina

Von Freddy am Dienstag, 23. Juni 2020 mit bisher 321 Aufrufen und insgesamt 74 Votestimmen.
" Karin, unsere Trina, hat uns verlassen. Hier möchten Ute und ich an Trina erinnern "


Deine Abstimmung für diesen Beitrag von 1 bis 5 (1=total mies, 3 =Durchschnitt,5=das beste!)
Vote für 1 Vote für 2Vote für 3Vote für 4Vote für 5Vote für diesen Beitrag






Am Montag den 22. Juni hat unsere Karin, Ihr kennt sie auch als Trina, Ihre Augen für immer geschlossen und diese Welt verlassen.

Nicht dass das ganze schon bewegend genug wäre, Karin ist an Ihrem Todestag 68 Jahre alt geworden.

Ute und ich durften Karin auch privat kennenlernen, gerne möchte ich hier einmal erzählen, wie wir Karin erlebt und lieben gelernt haben.

Da wir alle unsere Karin als Trina kennen, werde ich den Namen hier auch verwenden.


Trina als Moderatorin

Im Februar 2017 hat Trina bei uns im Radio als Moderatorin angefangen.

Ich für meinen Teil hatte das Gefühl, dass Trina von Sendung zu Sendung selbstsicherer wurde und immer mehr Spass am Senden hatte.

Karin hat neue Freunde im Radio gefunden, im Teambereich wie auch bei den Hörern.

In der Zeit wo Trina Teammitglied wurde, wurde auch die Musikauflauf eigene Wunschbox in Betrieb genommen.

Jeder Modi im Musikauflauf kann sich seine Wunschbox selbst gestalten, vom Text und von den Grafiken her.

Für jeden Anlass und nahezu jede Musikrichtigung gibt es spezielle Grafiken.

Da Trina sich selbst als Zwerg bezeichnet hat (nunja die Grösste war sie wirklich nicht) , wurden im März extra für unseren Winzling Trina Zwergenbilder in die Wunschbox integriert, welche Trina auch genutzt hat.

Trinas Musiksendungen waren von der Musikauswahl abwechslungsreich, oft hat Trina Lieder gespielt die sie gerne möchte, die aber sonst keiner kannte.

Sprich Trina hat oft sehr unbekannte Titel gespielt.

Anfangs war Trina noch schüchtern und zurückhaltend.

Wie schon erwähnt wurde Trina immer aktiver und selbstsicherer und hat nach einer bestimmten Zeit auch versucht, jedes Event mitzugestalten.

Trina hat im Musikauflauf sogar ein bisschen Geschichte geschrieben, denn knapp 10 Monate nachdem Trina im Musikauflauf angefangen hatte durfte Trina den 100.000 Hörer im Musikauflauf begrüssen.





Im Jahr 2018 wurden die Auflaufcharts wieder "aktiviert".

Leider mussten wir dieses schöne Spiel bzw. diesen kleinen Wettkampf wieder einstellen, weil es Teilnehmer gab, die den Sinn und Zweck dieses Spieles falsch verstanden haben.

Schön jedoch, dass letztenendes Trina diese einzige Runde der Auflaufcharts für sich gewinnen konnte.

Nicht nur bei diesem Spiel, ich glaube man kann sagen dass Trina generell fair und gerecht war.

Im Webradio Musikauflauf ist es nicht anders wie in anderen Radios.

Modis kommen, Modis gehen.

Oft ist es so dass die Modis was neues erleben möchten oder sich aber in dem Radio einfach nicht wohlfühlen.

Meist ist es so, dass wenn ein Modi das Radio verlässt andere dem Modi folgen.

Trina hat das Team und die Hörer so lieb gewonnen dass sie dem Radio bis zuletzt treu geblieben ist.

Das ist heute sehr sehr selten.



Trina als Mensch und Freundin

Trina wohnte im Ruhrgebiet, in Herne.

Für uns gut, konnten wir Trina besuchen und umgekehrt.

Bei Trina fühlte man sich wohl, nicht nur wir, nein auch unser Hund der Gismo kam nicht zu kurz bei Trina.

Wie selbstverständlich hat Sie für den Hund ein lecker Butterbrot mit lecker Wurst gemacht und schön klein geschnitten.

Ute und ich haben Trina als lieben und ehrlichen Menschen kennen gelernt der, wie man so schön sagt , "das letzte Hemd geben würde".

Was sich so schön und nett anhört hat jedoch auch Schattenseiten, denn gerade Menschen wie Trina werden gerne von anderen Menschen ausgenutzt.



Trina der Spassvogel

Oft, ja sogar regelmässig, haben wir mit Trina telefoniert.

Oft war es so, dass bevor man sich am Telefon überhaupt melden konnte, Trina schon anfing zu lachen.

Gerade ich war oft ein "Opfer" von Trinas Scherzen und Späßen.

Trina hat sich irgendwas fieses bzw. lustiges ausgedacht, bevor Trina es jedoch am Telefon loswerden konnte musste sie selber lachen.

Überhaupt hat Trina gerne und viel gelacht.

Wenn wir uns an Trina zurück erinnern so erinnern wir uns an einen lebensfrohen und lustigen Menschen.

Ja, wie schon erwähnt war ich oft das Ziel von Trinas Spässen.

Weil ich einmal nach einem Besuch bei Trina scherzhafter Weise behauptet habe, bei Trina gäbe es nur "Miniportionen" und Zwergenkuchen hat Trina mich dann mit einem Kuchen, extra für mich und extra klein, überrascht.

Ich erinnere mich noch genau dass Trina sich schon beim Öffnen des Kühlschrankes kaputt gelacht hat, lange bevor ich den tollen Kuchen gesehen habe.

Hat also etwas gedauert bis der Kuchen vom Kühlschrank aus den Weg zu mir gefunden hatte.

Das und noch mehr war Trina.

Trina wäre nicht Trina gewesen, wenn Sie den Spass nicht noch weiter getrieben hätte.

Trina hatte so wie ich , Geschmack am selbst gemachten Lakritzlikör gefunden.

Ja und weil Trina mir was gutes tuen wollte, hat Sie auch eine Flasche für mich angesetzt.

Wie Ihr links sehen könnte natürlich auch eine besonders grosse Flasche.

Also zumindest für Trina war diese Flasche sicherlich besonders gross.

Ehrlicherweise möchte ich ergänzen, dass ich an diesem Tag nicht nur diese, sondern auch eine "grosse" Flasche Dirty Freddy geschenkt bekommen habe.





Trina ist weg

Erst wenn man einen Menschen verloren hat, lernt man Dinge anders zu sehen.

Was vorher wichtig war, ist nun unwichtig.

Ute und ich freuen uns, dass wir Trina kennen durften und ich glaube, uns auch Freunde nennen durften.

Ute und ich sind froh darüber, dass die letzten Kontakte zu Trina in guter Erinnerung bleiben werden.

Trina wollte es sich natürlich nicht nehmen lassen, abends anzurufen und mich daran zu erinnern, dass ich am nächsten Tag arbeiten darf.

Auch bei unserem letzten Telefonat haben wir viel gelacht und hätten zu diesem Zeitpunkt nie daran gedacht, dass dies schon bald ein Ende nehmen würde.

Ute und ich, ich glaube auch unsere Hörer und Modis, werden Trina in guter Erinnerung behalten.




Hier ein Beitrag unserer Hedi:






Als treues Radiomitglied wird Trina auch weiterhin in Gedenken auf der Seite der Musikauflauf-Köche geführt werden.


MUSIKAUFLAUF ---www.musikauflauf.de---www.radio-musikauflauf.de


Don_Franco verfasste am Dienstag den 30. Juni 2020 um 22:18 Uhr folgenden Kommentar:

Ich bin zu tief erschüttert meine alte sende Kollegin, jetzt bin ich hier in Musikauflauf und Trina ist gegangen.
Sie hat sich immer gefreut wenn ich für sie einen Titel gespielt habe, werde es in meiner nächsten Sendung für dich spielen.
Ruhe in Frieden
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




Dein Kommentar zu " In Gedenken an Trina "

Gewünschte Schriftfarbe:



Sicherheitsfrage um SPAM-Einträge zu vermeiden. Was Siehst Du auf dem Foto ?

Wichtig: Der Name ist eine Pflichtangabe (bitte keinen Realnamen, sondern einen Nicknamen oder nur den Vornamen wählen), ebenso muss die Grafik richtig gewählt werden !

In Gedenken an TrinaIn Gedenken an Trina-Karin, unsere Trina, hat uns verlassen. Hier möchten Ute und ich an Trina erinnern-trina, karin, abschied, gedenken