Neuigkeiten & News im Musikauflauf (Stand 17.6.2019 )


Tschüss 2016 - Welcome 2017 - Ein kurzer Rückblick
Insgesamt wurde 841 gevotet !

Tschüss 2016 - Welcome 2017 - Ein kurzer Rückblick

Von Freddy am Samstag, 31. Dezember 2016 mit bisher 1353 Aufrufen und insgesamt 841 Votestimmen.
" Tschüss 2016 - Welcome 2017 - Ein kurzer Rückblick und ein Dankeschön zum Jahreswechsel "


Deine Abstimmung für diesen Beitrag von 1 bis 5 (1=total mies, 3 =Durchschnitt,5=das beste!)
Vote für 1 Vote für 2Vote für 3Vote für 4Vote für 5Vote für diesen Beitrag




Tschüss 2016 - Welcome 2017

Tschüss Flatcastplugin - Welcome Flatcastplayer

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, das nächste klopft schon an der Tür!

Zeit einen Rückblick zu wagen aber auch ins neue Jahr zu blicken !

2016 war aus Sicht der Flatcast-Community ein durchaus interessantes Jahr.
Wir haben gemerkt, dass unser Hobby, das Flatcastradio, von dem Internetbrowser abhängig ist.
Wir mussten miterleben wie ein Browser nach dem anderen nicht mehr lauffähig war mit dem Flatcast-Plugin.
Grund hierfür ist, dass die Schnittstelle, mit der Flatcast arbeitet, von den meisten Browserhersteller als "unsicher" oder gar gefährlich eingestuft wird.

Dieser Trend wirkt sich natürlich auf Flatcast, auf die Radios, auch auf den Musikauflauf aus.

Aber Flatcast bzw. Hannes war nicht faul.
Es gibt nun Alternativen die ohne Browser funktionieren !

Auch im Blog/Forumsbereich des Musikauflaufs haben wir Euch immer auf dem laufenden gehalten !

Wenn Du den Beitrag über den externen browserlosen Player lesen willst so klicke »»»HIER«««

Auch für die Modis oder DJs oder wie auch immer gibt es eine externe Lösung ohne Browser, den Beitrag findest Du hingegen »»»HIER«««


Abschied nehmen

Auch in diesem Jahr mussten wir von vielen Persönlichkeiten Abschied nehmen, an dieser Stelle möchte ich einige davon, natürlich aus dem Musikbusiness, erwähnen...

  • 25. Dezember , George Michael im Alter von 53 Jahren
  • 7. Dezember, Greg Lake im Alter von 69 Jahren
  • 10. November, Leonard Cohen im Alter von 82 Jahren
  • 27. Oktober, Manfred Kruf im Alter von 79 Jahren
  • 25. Oktober, Andreas Fulterer im Alter von 55 Jahren
  • 23. Oktober, Pete Burns im Alter von 57 Jahren
  • 20. Oktober, Manfred Durban im Alter von 74 Jahren
  • 16. Juni, Christina Grimmie im alter von 22 Jahren
  • 21. April, Prince im Alter von 57 Jahren
  • 24. März, Roger Cicero im Alter von 45 Jahren
  • 16. März, Frank Sinatra Jr. im Alter von 72 Jahren
  • 4. Februar, Maurice White im Alter von 74 Jahren
  • 26. Januar, Colin Vearncombe im Alter von 53 Jahren
  • 18. Januar, Glenn Frey im Alter von 67 Jahren
  • 10. Januar, David Bowie im Alter von 69 Jahren
  • 4. Januar, Achim Mentzel im Alter von 69 Jahren
Flutsch und weg für Flash

Der Flashplayer, einst beste Schnittstelle um Internetsurfern die Möglichkeit zu geben interaktiv in eine Seite einzugreifen, Games zu spielen und Videos zu schauen.

Ja, das war einst ADOBE Flash.
Heute hingegen liest man nur noch von Sicherheitslöchern, ein Leck hier, eine Lücke dort.

Viele Portale haben mittlerweile die Flashanwendungen durch modernere HTML 5 Anwendungen ersetzt.
Der grösste Vorteil liegt darin, dass für HTML 5 nichts installiert werden muss.
Ein weiterer Vorteil liegt in der Sicherheit den HTML 5 birgt nicht soviele Risiken wie Flash.

In Fachkreisen bzw. bei Experten gelten Seiten welche Flash-Elemente einsetzen sogar mittlerweile als "NoGo", als Sicherheitsrisiko !

Das Problem ist, dass man, wenn man Flash aktiviert und berechtigt hat, kaum eine Kontrolle hat.

Wer weitere Infos zu diesem Theme möchte:



Wer diese und alle anderen Beiträge zu diesem Thema liest wird zu der Erkenntnis kommen, dass Webseiten, welche heute trotzdem noch Flash nutzen, mit Vorsicht zu geniessen sind !

Das Jahr 2016 im Musikauflauf

Das Jahr im Musikauflauf war natürlich auch geprägt von den Auswirkungen der Browseränderungen.

Wir haben im Forums/Blogbereich darüber berichtet, wie auch viele andere Webseiten haben wir natürlich einen Link für den externen Flatcastplayer integriert.

Wie jedes Jahr konnte der Musikauflauf natürlich neue Modis und Hörer gewinnen, wie jedes Jahr haben auch einige der Modis den Musikauflauf verlassen.

Aber das ist normal, das ist nicht nur beim Musikauflauf so, das ist bei allen anderen Flatcastradios auch nicht anders.

Im Musikauflauf gibt es "alte Hasen", welche uns, wenn auch teilweise mit kurzen Unterbrechungen, treu waren.

Wenn ein Modi heute Monate oder gar Jahre bei einem Radio bleibt so ist dies schon eine Besonderheit.

Wir danken hier dem Jürgen und seiner Bianca, wir danken der Sylvia und dem dazugehörigen seriösen Hilfskoch Lothar alias Lotti Schnuffel Lothar, dem kölsch angehauchten Hans-Peter sowie unserem Franken-Import, der Mausi®.

Nicht vermissen möchten wir unseren Hans, den Karlo, den Detlef, unseren Holland-Import den Marinus, den TomTom und die Ursel.
Natürlich sind auch die liebe Bianca und Ihr Mario eine tolle Bereicherung für unser Radio, auch hier gilt Dank !

Der Musikauflauf versucht immer was neues zu bieten, versucht immer das Thema was uns alle verbindet, nämlich die Musik, in den Vordergrund zu stehen.

Neu bei uns in diesem Jahr waren Die Nummereins Hits, die Coversongs, die One Hit Wonder sowie ganz frisch hinzugekommen, die Quizfrage des Tages !

Ein ganz neues Element im Musikauflauf sind Spiele, das wird auch noch weiter vertief werden.

In diesem Bereich gab es im Jahr 2016 das Kreuzworträtsel sowie das Musikauflauf Memory !

Der Musikauflauf bzw. die Webseite hat sich in diesem Jahr etwas geändert, einiges davon wird auch erneut angepasst werden.

Hierzu gehört das Hauptmenü, das ganz oben auf der Startseite.

Das alte etaiblierte Layout wurde durch ein neues ersetzt, aufgrund der vielen neuen Elemente im Musikauflauf wird allerdings auch das neue Layout überarbeitet werden !!!

Für das Jahr 2017 liegen bereits neue Ideen in der Schublade und warten nur darauf umgesetzt zu werden.

Bereits heute ist, das zeigt die Zugriffstatistik, die Webseite vom Musikauflauf ein beliebter Anlaufpunkt wenn es um Fragen rund um die Musik geht.
Das ehrt uns, das animiert uns noch besser zu werden, noch mehr zu bieten !


Ute und Freddy bedanken sich bei dem Team
Wir freuen uns auf 2017
Uns allen wünschen wir viel Spass und vor allem Gesundheit

MUSIKAUFLAUF ---www.musikauflauf.de---www.radio-musikauflauf.de


Hape verfasste am Sonntag den 1. Januar 2017 um 10:54 Uhr folgenden Kommentar:

Hallo zusammen,

die Beatles ( oder der kölsch angehauchte HP ) wünschen allen Musikauflauffans ein tolles 2017.

Und weiterhin viel Spass hier bei unserem Radio.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




Dein Kommentar zu " Tschüss 2016 - Welcome 2017 - Ein kurzer Rückblick "

Gewünschte Schriftfarbe:



Sicherheitsfrage um SPAM-Einträge zu vermeiden. Was Siehst Du auf dem Foto ?

Wichtig: Der Name ist eine Pflichtangabe (bitte keinen Realnamen, sondern einen Nicknamen oder nur den Vornamen wählen), ebenso muss die Grafik richtig gewählt werden !

Tschüss 2016 - Welcome 2017 - Ein kurzer RückblickTschüss 2016 - Welcome 2017 - Ein kurzer Rückblick-Tschüss 2016 - Welcome 2017 - Ein kurzer Rückblick und ein Dankeschön zum Jahreswechsel-2016, 2017, Rückblick, Danke