Neuigkeiten & News im Musikauflauf (Stand 21.9.2018 )


Neues Hauptmenü im Musikauflauf und Tschüss für die Auflaufcharts
Insgesamt wurde 739 gevotet !

Neues Hauptmenü im Musikauflauf und Tschüss für die Auflaufcharts

Von Freddy am Dienstag, 18. Oktober 2016 mit bisher 1185 Aufrufen und insgesamt 739 Votestimmen.
" Der Musikauflauf hat nach über zwei Jahren ein neues Hauptmenü bekommen. Die Auflaufcharts werden per sofort eingestellt "


Deine Abstimmung für diesen Beitrag von 1 bis 5 (1=total mies, 3 =Durchschnitt,5=das beste!)
Vote für 1 Vote für 2Vote für 3Vote für 4Vote für 5Vote für diesen Beitrag






Am 16 November 2013 wurde der Musikauflauf gegründet, ins Leben gerufen.

Anfangs sah der Musikauflauf mehr oder weniger wie fast alle anderen Flatcastradios aus.

Also Drei-Spalten-Layout, mit oben Sendeplan, Teamliste usw.

Aber wir vom Musikauflauf wollten etwas anders sein wie die anderen Radios, dies erreicht man u.a. durch eine andere Optik.

Am 1. Mai 2014 ist der Musikauflauf dann speichertechnisch umgezogen, von www.musikauflauf.de zu www.radio-musikauflauf.de.

Das haben wir als Anlass genommen auch das System zu wechseln.

Es wurde eine eigene Oberfläche, quasi ein Mini-CMS für den Musikauflauf programmiert.

Viele andere Webradios (aber auch andere Seiten) knallen irgendwelche Copyright-Hinweise auf die Webseite, und das obwohl das Design der Seite, des Templates, meist nicht geschützt ist.

Das ist beim Musikauflauf anders.

Das ganze System ist von grundauf per Hand programmiert.

Ein wichtiger Punkt ist hierbei natürlich die Startseite sowie ein Menü, über das man alles erreichen kann.

Wie gesagt, die meisten Flatcastradios arbeiten mit einem Drei-Spalten-Design, das heisst links und rechts Menüpunkte oder so ein Quatsch wie die Uhrzeit oder aber die Tage bis Silvester, und in der Mitte der Inhalt.

Auch beim Menü wollten wir uns abheben, haben daher auf ein Menü in der oberen Hälfte der Seite gesetzt.

Das ist für die meisten Unterseiten ausreichend.

Das alte Menü hat sich auch etaibliert, hatte aber einen extremen Nachteil.

Durch die Schriftgrösse und die animierten Grafiken war es schwer bzw. aufwendig, neue Menüpunkte hinzuzufügen.







Aber die Zeiten ändern sich.

Im Musikauflauf kamen neue Seiten hinzu, auch bei Flatcast wurde viel geändert.

Daher war es notwendig das alte Menü zu überdenken bzw. zu überbeiten.



Bei Flatcast ist es so, dass die Streams, also die Radiosendungen, in absehbarer Zeit in den gängigen Browsern nicht mehr laufen werden.

Hierzu hat Flatcast den externen broweserlosen Flatcastplayer entwickelt, ab sofort kann das Radio auch von der Startseite mit eben diesem Player gestartet werden !

Wer diesen Player noch nicht kennt der sollte sich DIESEN Beitrag einmal durchlesen, einfach HIER klicken !!!

Desweiteren ist es so, dass viele Seiten des Musikauflaufs zuwenig Beachtung bekommen haben, bzw. einfach nicht gesehen wurden.

Deshalb ist nun der Blog/Newsbereich einzeln aufrufbar, sprich man kann direkt zu den News, zum Blog, zum Softwarebereich oder aber zu den Fotos springen.


In den letzten Jahren kamen neue Seiten dazu, andere wurden entfernt.

Im Rahmen der Überarbeitung der Webseite wurden auch die Auflaufcharts, mangels Beteiligung, eingestellt.

Dafür sind nun andere Bereiche wie das Kreuzworträtsel, die OneHitWonder oder aber die NummerEinsHits direkt aufrufbar.



An unserem "alten Koch", dem mit dem musikalischen Auflauf, haben wir festgehalten.

Diesen gibt es seit Anfang an, dieser schmückt auch viele Musikauflauftassen.

Ich hoffe dass diese kleine Änderung am Musikauflauf Zustimmung findet, es ist ja mehr oder weniger nur eine kleine optische Änderung.

Natürlich stehen wir für Anregungen gerne zur Verfügung


MUSIKAUFLAUF ---www.musikauflauf.de---www.radio-musikauflauf.de





Dein Kommentar zu " Neues Hauptmenü im Musikauflauf und Tschüss für die Auflaufcharts "

Gewünschte Schriftfarbe:



Sicherheitsfrage um SPAM-Einträge zu vermeiden. Was Siehst Du auf dem Foto ?

Wichtig: Der Name ist eine Pflichtangabe (bitte keinen Realnamen, sondern einen Nicknamen oder nur den Vornamen wählen), ebenso muss die Grafik richtig gewählt werden !

Neues Hauptmenü im Musikauflauf und Tschüss für die AuflaufchartsNeues Hauptmenü im Musikauflauf und Tschüss für die Auflaufcharts-Der Musikauflauf hat nach über zwei Jahren ein neues Hauptmenü bekommen. Die Auflaufcharts werden per sofort eingestellt-Hauptmenü, Änderung, Musikauflauf, Webseite, Auflaufcharts